Haben Sie Fragen ?
Tel: +49 (0) 4841 / 665 98 98
kontakt@aqsol.de
Pool-Solarheizungen
Schwimmbad-Solaranlagen

Der Unterschied zwischen Solarthermie und Photovoltaik

Warmwasser, Heizung oder Stromerzeugung: Was ist was?

Häufig werden die Begriffe Solaranlage und Photovoltaikanlagen verwechselt oder synonym gebraucht. Beide Systeme sind jedoch zu differenzieren. Häufig wird unter einer Solaranlage pauschal eine Anlage verstanden, die aus Sonnenenergie Strom erzeugt. Das ist allerdings nicht ganz richtig. Aus Sonnenenergie gewonnener Strom wird lediglich von einer Photovoltaikanlage erzeugt. Die (thermische) Solaranlage nutzt die Sonnenenergie, um Wasser zu erwärmen, welches für den Pool, die Heizungsanlage und/oder das Brauchwasser genutzt wird.

Der wesentliche Unterschied von Solarthermieanlagen und Photovoltaiksystemen lässt sich somit in zwei einfachen Sätzen erklären:
Solarthermie-Anlage: Erzeugt aus der Sonnenenergie warmes Wasser, mit dem auch geheizt werden kann.
Photovoltaik-Anlage: Erzeugt aus der Energie der Sonne elektrischen Strom.

Ihre Preisanfrage zu einer AQSOL-Solarabsorber-Anlage Schwimmbad

Unverbindliche Preisanfrage